Gurkensalat mit Feta und rotem Pfeffer

Ist das herrlich – jeden Tag frische Salatgurken aus dem Garten. So könnte es das ganze Jahr weitergehen 🙂
Verwendungsmöglichkeiten für diese Gurken gibt es ja reichlich, so wie zum Beispiel dieser leichte Sommersalat.

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Salatgurke
  • 100 g Feta
  • 1/2 TL rote Pfefferkörner
  • 1/2 EL fein gehackte Minze
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Condimento bianco („weißer Balsamico“)
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Die Gurke längs halbieren, das weiche Innere samt Kernen entfernen.
Die Gurkenhälften jeweils in 3 bis 4 Teile teilen.
Diese Teile nun mit dem Sparschäler längs in dünne Scheiben schneiden, so dass möglichst jede Scheibe etwas von der grünen Schale abbekommt – sieht einfach schöner aus 🙂

Den Feta in 1 cm-Würfel schneiden, 3/4 davon zu den Gurken geben, den Rest beiseitestellen.

Olivenöl, Condimento bianco, gehackte Minze, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer gründlich verrühren und über die Gurken geben; alles mischen.

In Schälchen/auf Tellern anrichten; den restlichen Feta und die roten Pfefferkörner darüber verteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.