Ziegenkeule, gegrillt

Man macht oft Sachen ohne darüber nachzudenken…
Wir würzen auch oft Fleisch mit Kräutern und grillen es dann.
Aber ergibt das Sinn? Eigentlich nicht, die Kräuter verbrennen!
Der Sternekoch Mario Kotaska hat uns darauf gebracht, die Kräuter erst ganz am Ende der Grillzeit dazu zu geben.
Ergibt ein tolles Aroma!

Zutaten:

  • 1 Ziegenkeule von ca. 850 g
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl

außerdem:

  • 4 Stängel Thymian (je ca. 6 cm)
  • 1 Stängel Rosmarin (ca. 12 cm)
  • 3 – 4 EL Olivenöl

Zubereitung:

Knoblauchzehen fein hacken, mit etwas Salz zu einer feinen Paste zerdrücken, gründlich mit dem Olivenöl verrühren. Mind. 1 Stunde stehen lassen.

Den Vertikal-Grill rechtzeitig anheizen.

Das Knoblauchöl durch ein Teesieb o.ä. abtropfen lassen.

Die Ziegenkeule auf den Grillspieß stecken, beide Enden mit Grillklammern fixieren.

Die Ziegenkeule rundum mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, mit dem Knoblauchöl einpinseln.

Wir haben die Ziegenkeule mal mit mehr, mal mit weniger Abstand zum Grill 1 3/4 Stunden gegrillt.

10 Minuten vor Ende der Grillzeit haben wir die Thymianblättchen von den Stängeln abgezupft, die Rosmarinnadeln (die Blätter sind 🙂 ) von dem Stiel abgestreift und beides zusammen mit dem Olivenöl in den Mixbecher gegeben und gemixt.
Es waren noch kleine Stückchen der Gewürze im Öl. das Öl hatte aber schon eine deutliche grüne Farbe angenommen.
Mit diesem Öl (einschl. Gewürz-Stückchen) haben wir die Ziegenkeule rundum eingestrichen und dann noch 10 Minuten gegrillt.

Was soll man sagen? Der Mario Kotaska versteht schon was vom Kochen, respektive Grillen! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.