Blumenkohl-Brokkoli-Gratin

Blumenkohl und Brokkoli sind eigentlich immer eine tolle Kombination.
Hier vereint in einem Gratin zusammen mit Käse. Das kann doch nur…hmmmm.

Zutaten:

  • 400 g Brokkoli
  • 400 g Blumenkohl
  • 30 g Butter
  • 70 g Sahne
  • 150 g Crème fraîche
  • 175 g Käse; wir: mittelalter Gouda
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Muskatnuss, frisch gerieben
  • Butter zum Einfetten der Auflaufform

Zubereitung:

Blumenkohl und Brokkoli in Röschen teilen; nacheinander in Salzwasser bissfest garen, gut abtropfen lassen.

Auflaufform leicht fetten und das Gemüse hinein geben; mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Käse reiben.

Die Hälfte des geriebenen Käses mit Sahne und Crème fraîche, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer verrühren; über dem Gemüse verteilen.

Den restlichen Käser darüber streuen und die Butter in Flöckchen darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 15 Minuten gratinieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.