Kartoffel-Rahm-Speck-Dressing

Langsam geht die Salatsaison nun wirklich zu Ende.
Dank der milden Temperaturen konnten wir bis jetzt – Mitte Dezember – immer mal noch einen Salat ernten, aber nun… 😦
Um den letzten Salat gebührend zu feiern, haben wir ihn mit diesem super leckeren Dressing „gekrönt“.

Ein tolles Dressing für „herzhafte“ Zichorien-Salate (Radicchio, Chicorée, Endivien, Frisée, Zuckerhut…).

Zutaten:

  • 210 g Kartoffel (Nettogewicht)
  • 175 ml Geflügelbrühe, alternativ: Gemüsebrühe
  • 75 g Dörrfleisch/geräucherten Bauchspeck
  • 50 g Schalotten
  • 1 TL Butter
  • 2 1/2 EL Cidre-Essig; alternativ: Weißweinessig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Prise Zucker
  • 5 EL Olivenöl, mild
  • 125 g Schmand
  • 1/2 EL gehackten Dill

Zubereitung:

Kartoffeln in Würfel (Kantenlänge 1 bis 1,5 cm) schneiden.
Zusammen mit der Brühe in einen Topf geben; je nach Würze(/Schärfe der Brühe leicht salzen.
Alles zum Kochen bringen, mit geschlossenem Deckel kochen bis die Kartoffeln gar sind.

In der Zwischenzeit Dörrfleisch/geräucherten Bauchspeck und die Schalotten fein würfeln.
In einer Pfanne die Butter erhitzen, die Dörrfleischwürfel dazu geben und bei mittlerer Hitze knusprig braten; dabei in den letzten 2 bis 3 Minuten die Schalottenwürfel zufügen.
Pfanne vom Herd nehmen.

Die gegarten Kartoffeln mit der Brühe (!)! fein stampfen. Nicht mit dem !Zauberstab/Mixstab o. ä. arbeiten! Von Hand stampfen!

Salz, frisch gemahlenen Pfeffer, Zucker, Dijon-Senf und Essig in einen Becher geben und so lange verrühren, bis sich Salz und Zucker aufgelöst haben.
Mit einem Schneebesen o.ä. das Olivenöl unter den Essig rühren. So lange rühren bis eine homogene Flüssigkeit entstanden ist.
Schmand und Dill dazu geben und unterrühren.

Speckwürfel, Schalotten und die Vinaigrette zu den gestampften Kartoffeln geben, gründlich verrühren.

Das Dressing noch warm über den Salat geben.

Bei uns gab es dieses Dressing zu einen Frisée-Salat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.