Topfuntersetzer für Weinliebhaber – DIY

Hier und heute haben wir mal kein Koch- oder Back-Rezept für Euch dabei, sondern eine nette Geschenkidee – vielleicht ja sogar noch für Weihnachten 🙂

Die Herstellung ist recht einfach.

Was man dazu benötigt sind:

  • Korken
  • Heißklebepistole
  • Bilderrahmen – z. B. von dem großen, bekannten, schwedischen Möbelhaus 🙂
  • Cuttermesser/Teppichbodenmesser

Die Korken längs halbieren, symmetrisch oder asymmetrisch – ganz nach Belieben – anordnen und mit der Heißklebepistole aufkleben.

Da die Korken nicht alle gleich lang und breit sind, kann es durchaus erforderlich sein, sie in Länge oder Breite „etwas zurechtzustutzen“. 

2 Gedanken zu “Topfuntersetzer für Weinliebhaber – DIY

  1. DirkNB 8. Dezember 2018 / 13:30

    Die vorbereitenden *hicks* Arbeiten *hicks* zur Er- *hicks* -stellung der nötigen *hicks* „Zutaten“ können einen *hicks* ganz schön *hicks* schaffen – bei *hick* kurzfristiger *hicks* Bastellaune. *hicksrülps* 😉

    • cahama 9. Dezember 2018 / 10:18

      Ich hoffe, die Korken sind einigermaßen gerade auf der Unterlage gelandet!
      Ansonsten: Neubeschaffung der Zutaten erforderlich.
      Prost äh viele Grüße
      Harald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.