Orientalischer Linsen-Möhrensalat

Okay, der Salat ist – vollkommen zu Unrecht! – etwas ins Hintertreffen geraten.
Es gab ihn zu der letzten gemischten Grillplatte in diesem Jahr. Das ist schon einige Tage her, aber das Rezept soll ja nicht in Vergessenheit geraten.
Den machen wir nächste Saison garantiert mal wieder zu Gegrilltem.

Die Idee für diesen Salat haben wir bei „allrecipes.com“, Autor „ilka222“ gefunden.

Zutaten:

  • 250 g Möhren
  • 150 g gelbe Linsen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Cumin (Kreuzkümmel), gemahlen, ~ 1 gestrichener TL
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl, mild
  • 8 Blätter Minze
  • 1 EL Butter

Zubereitung:

Linsen abbrausen, in Wasser knapp bissfest garen, bei uns waren die Linsen bereits 3 – 4 Minuten nachdem das Wasser kochte bereits „knapp bissfest“!!
Linsen abgießen und etwas abkühlen lassen.

Möhren/Karotten in dünne Scheiben hobeln.
In kochendes Salzwasser geben und 3 bis 4 Minuten kochen; abgießen und etwas abkühlen lassen.

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.

In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten.
Bei den Knoblauch in den letzten 2 Minuten mit dünsten.
Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Linsen, Möhren, Zwiebel und Knoblauch noch lauwarm in eine Schüssel geben, mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Cumin würzen, Zitronensaft, Olivenöl und die fein gehackten Minzblätter dazu geben und alles gründlich mischen.

Bei uns gab es diesen leckeren Salat zum vielleicht letzten gemischten Grill-Teller in diesem Jahr: Schweinebauch, Chickenwings und Ziegen- und Lamm-Leber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.