Weißwein-Balsamico-Dressing mit grobem Senf

Wir lieben Salat…und wir lieben die Abwechslung…und um bei den Salaten Abwechslung zu schaffen sind Dressings da.
Also hier mal wieder ein neues Rezept…und wie man es einsetzten kann, das folgt gleich.

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 5 EL Weißwein, trocken; wir: Silvaner
  • 3 EL Weißweinessig
  • 8 EL Wasser
  • 3 EL Aceto Balsamico
  • 1 EL grober Senf, wir: grober Dijon-Senf
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Zwiebel fein würfeln.
In einer Pfanne den einen EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten.
Weißwein, Weißweinessig und das Wasser in die Pfanne geben, aufkochen und 2 bis 3 Minuten köcheln lassen.
Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

In den kalten Sud Senf und Balsamico geben und gut verrühren.
Das Olivenöl in dünnem Strahl einrühren.
Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.