Senf-Honig-Dill-Dressing

Da es dieses Jahr reichlich Gurken aus dem Garten gibt, haben wir natürlich auch die Möglichkeit, nicht nur altbewährtes damit „anzustellen“, sondern auch mal etwas neues auszuprobieren.
Heute einen Gurkensalat mit einem leckeren Dressing mit Senf, Honig und Dill.
Uns hat es sehr gut geschmeckt!

Zutaten:

  • 1 TL grober Senf
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL Condimento bianco („weißer Balsamico“)
  • 3 EL Olivenöl, mild
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 EL gehackter Dill

Zubereitung:

Groben Senf, Dijon-Senf, Honig, Zitronensaft, Condimento bianco, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer in einen Becher geben und mit einem Schneebesen o. ä. gut verrühren – bis sich das Salz aufgelöst hat.
Das Olivenöl dazu geben und kräftig verrühren bis sich eine homogene Flüssigkeit – eine Vinaigrette – ergeben hat.
Den Dill noch unterrühren – fertig.

Passt gut zu Gurkensalat und zu Blattsalaten die Bitterstoffe enthalten (Radicchio, Rucola, Zuckerhut…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.