RSS

Eier – Gewichtsklassen – Eiweißgewicht – Eigelbgewicht

24 Feb

Geht es euch auch ab und zu so, dass ihr ein Rezept lest und da steht dann „5 Eier, Klasse M“. Dummerweise hat man aber keine „M-Eier“ sondern „S-Eier“ oder „L-Eier“ oder, so wie wir oft, „XL-Eier“ zuhause.
Was tun? Einfach anstelle 5 „M-Eiern“ 5 „S-Eier“ verwenden? Das könnte zur Folge haben, dass z. B. euer Kuchen nicht ordentlich aufgeht.
Oder einfach, weil gerade zur Hand, 5 „XL-Eier“ verwenden? Oh, oh, dann dürft ihr euch nicht wundern, wenn z. B. euer Biskuit „davon läuft“.

Um das zu verhindern – und uns selbst auch die ständig wiederkehrende Suche nach den jeweiligen Gewichten zu ersparen, hier die Aufstellung:

Ei            Gewicht in g         davon               davon
Klasse     (ohne Schale)       Eiweiß/-klar      Eigelb

XL              > 73                   > 44                 > 29
XL ∅            77                      46                    31

L              63 – 73                38 – 44              25 – 29
L ∅              67                      40                    27

M             53 – 62                32 – 37              21 – 25
M ∅             57                      34                    23

S               < 53                    < 32                 < 21
S ∅             48                       29                    19

∅ = durchschnittlich
Verhältnis Eiweiß zu Eigelb ~ 60% zu 40%

Advertisements
 
5 Kommentare

Verfasst von - 24. Februar 2017 in Allgemeines, Tipps & Tricks

 

Schlagwörter: , , , , , ,

5 Antworten zu “Eier – Gewichtsklassen – Eiweißgewicht – Eigelbgewicht

  1. Anna C.

    3. März 2017 at 1:07 PM

    Die Eier die ich so kriege sind ohne Gewichtsklasse, da ist Schätz-Arbeit und Augenmaß gefragt.

     
    • cahama

      3. März 2017 at 4:07 PM

      Dann bekommst du sie bestimmt von „privat“?

       
      • Anna C.

        3. März 2017 at 4:30 PM

        halb… direkt vom Bauern oder gelegentlich auch vom Kleintierzüchterverein….

         
      • cahama

        4. März 2017 at 5:36 AM

        Das meinte ich, du kaufst sie nicht im Laden.

         
      • Anna C.

        4. März 2017 at 6:49 AM

        stimmt. Warum auch, wenn ich sie hier von persönlich bekannten Hühnern kriegen kann?

         

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: