RSS

Orangen-Balsamico-Dressing zu Feldsalat

07 Jan

comp_cr_img_1812_feldsalat_orangen_balsamico_vinaigrette

Vor geraumer Zeit hatten wir ja aus Condimento bianco („weißem Balsamico“) und frisch gepresstem Orangensaft einen  herrlichen Orangen-Balsamico gemacht. Diesen hatten wir nicht ohne Grund gemacht, er war „eingeplant“ für ein leckeres Dressing zu Feldsalat. Wir hatten gehofft, dass die Kombination aus Feldsalat und Orangen-Balsamico wunderbar passen würde. Unsere Hoffnung wurde nicht enttäuscht!

Zutaten:

  • 2 EL Orangen-Balsamico
  • 1/2 TL Dijon-Senf
  • 1 gestr. TL Zucker
  • 1 leicht gehäufter TL Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen (eigentlich sollte man hierfür weißen Pfeffer verwenden, wir verwenden aber praktisch immer schwarzen Pfeffer, weil dieser aromatischer ist)
  • 2 EL Öl, wir: Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel

Zubereitung:

Orangen-Balsamico, Zucker, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer so lange verrühren, bis Salz und Zucker sich vollständig aufgelöst haben.
Den Senf dazu geben und verrühren.
Nun das Öl zufügen und mit einem Schneebesen o. ä. so lange verrühren, bis eine einheitliche Emulsion entstanden ist.

Zwiebel fein würfeln und unter das Dressing rühren.

Wir haben das Dressing für Feldsalat verwendet.

comp_cr_img_1823_feldsalat_orangen_balsamico_vinaigrette

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: