RSS

Pfirsichmarmelade mit Schwips

10 Okt

comp_cr_cimg0135_pfirsichmarmelade_mit_schwips

Wir haben ein Körbchen Pfirsiche aus heimischer Ernte geschenkt bekommen.
Das „musste“ gefeiert werden, also haben wir den Pfirsichen – nicht uns – ein Gläschen Prosecco gegönnt🙂
Herausgekommen ist eine frische, fruchtige, nicht zu süße Marmelade.

Zutaten:

  • 1500 g sehr reife Pfirsiche
  • 150 ml Prosecco
  • 700 g Gelierzucker 2:1

Zubereitung:

Zum Häuten die Pfirsiche kurz (~30 sek.) in kochendes Wasser legen, anschließend eiskalt abschrecken. Die Haut der Pfirsiche lässt sich jetzt ganz leicht abziehen. Die gehäuteten Pfirsiche halbieren und den Kern entfernen.

Fruchtfleisch abwiegen; wir haben 650 g Pfirsichfruchtfleisch mit dem Stabmixer püriert und 600 g Pfirsichfruchtfleisch in kleine Würfel geschnitten.

Die Pfirsichmasse zusammen mit dem Prosecco und dem Gelierzucker in einen reichlich großen Topf geben. Die Masse erhitzen (Vorsicht steigt im Topf hoch) und unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Den Topf vom Herd nehmen, evtl. entstandenen Schaum abschöpfen. Die Marmelade in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen, sofort verschließen und die Gläser für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

comp_cr_cimg0133_pfirsichmarmelade_mit_schwips

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 10. Oktober 2016 in Marmelade & Co

 

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: