RSS

Kirschkuchen mit Rahmguss

22 Jul

comp_CR_IMG_9828_Kirschkuchen_mit_Rahmguss

Als Anregung diente ein Rezept aus dem Buch Modekuchen vom Blech von Dr.Oetker.

Zutaten für ein Blech 30x 40 cm

Für den Boden:

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1/8 – 1/4 l Milch

Für den Belag:

  • 1500 g Süßkirschen

Für den Guss:

  • 250 ml Saure Sahne
  • 4 Eier
  • 60 g Speisestärke
  • 150 g Zucker

Zubereitung:

Kirschen waschen und entsteinen.

Aus den Zutaten für den Boden einen Knetteig zubereiten.

Ein Backblech einfetten, den Teig gleichmäßig auf dem Blech ausrollen.

Kirschen darauf geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Unter-/Oberhitze 15 Minuten backen.

Zwischenzeitlich die Zutaten für den Guss mit einem Schneebesen verrühren, nach 15 Minuten Backzeit über die Kirschen gießen.

Den Kuchen in weiteren 15 Minuten fertig backen.

comp_CR_CIMG8816_Kirschkuchen_mit_Rahmguss

comp_CR_IMG_9830_Kirschkuchen_mit_Rahmguss

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 22. Juli 2016 in Backen, Kuchen

 

Schlagwörter: , , , ,

Eine Antwort zu “Kirschkuchen mit Rahmguss

  1. Ruhrköpfe

    22. Juli 2016 at 6:44 AM

    schnell gemacht und sieht sehr lecker aus🙂

     

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: