RSS

Kokosmilchreis mit Mango

08 Mai

comp_CR_IMG_9051_Kokosmilchreis_mit_Mango

In Anlehnung an das Rezept Milchreis mit Kokos und Mangosauce von der Seite „Gute Küche.at“ ist unser Dessert entstanden.

Zutaten:

  • 125 g Milchreis; wir: Bio-Arborio, Piemont
  • 400 ml Kokosmilch, ungesüßt
  • 150 ml Milch, je nach persönlichem Geschmack und Reissorte evtl. ein bisschen mehr
  • 2 Vanilleschoten
  • 4 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 frische Mango á 350 g
  • 2 Kiwi

Zubereitung:

Vanilleschoten aufschlitzen und das Mark herauskratzen.
Kokosmilch, Milch, Salz, Vanilleschoten und Vanillemark in einen Topf geben, einmal aufkochen und den Reis zufügen. Herdplatte auf die kleinste Stufe einstellen und den Reis unter gelegentlichem Rühren ca. 40 – 60 Minuten, je nachdem wie weich man den Reis haben möchte, quellen lassen. Falls die Masse zu fest wird noch etwas Milch zugeben. Zum Schluss je nach Geschmack zuckern.

Mango schälen und vom Kern schneiden. 3/4 der Mango in 1,5 cm große Würfel schneiden. Restliche Mango pürieren.

Mangowürfel unter den abgekühlten Milchreis heben.

Kiwi schälen, aus der Mitte 4 Scheiben schneiden und beiseite stellen. Restliche Kiwi fein würfeln.

Milchreis mit Mangopüree und Kiwi anrichten.

comp_CR_IMG_9060_Kokosmilchreis_mit_Mango

Autor: Carmen

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: