RSS

Zucchinisuppe mit Salami-Chips

19 Jul

comp_CR_IMG_5612_Zucchinisuppe_SalamiChips

Ich weiß, das x-te Rezept für Zucchinisuppe…aber was soll man machen, wenn man die Zucchini, die im Garten wachsen, nicht verarbeitet, dann erstickt man unter dem Berg, der sich anhäuft🙂

Aber ein echter „Kracher“, im wahrsten Sinne des Wortes, sind die Salami-Chips.
Schön kross gebraten, richtig knackig…

Zutaten für 3 Personen:

  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 550 g Zucchini
  • 175 g Kartoffeln
  • 60 g Wurzel-/Suppengemüse
  • 100 ml Weißwein, trocken; wir: Silvaner
  • 600 ml Geflügelbrühe
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 TL Gewürzmischung „Italienische Kräuter“
  • Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Tomatenpulver (gemahlene, getrocknete Tomaten)
  • Rosmarin
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Oregano
  • 2 EL Crème fraîche
  • ca. 5 cm dünne Ringsalami

Zubereitung:

Knoblauch und Zwiebel fein würfeln.
Zucchini halbieren, das weiche innere mit Kernen entferne, den Rest in grobe Würfel (3 x 3 cm)schneiden.
Wurzel-/Suppengemüse und Kartoffeln würfeln.

Butter in einem Topf erhitzen und bei mittlerer Hitze Zwiebeln und Knoblauch glasig andünsten.
Die Zucchiniwürfel und Wurzel-/Suppengemüse dazu geben und kurz mit anbraten.
Dann die Kartoffelwürfel zufügen und mit dem Weißwein ablöschen.

Die restlichen Zutaten, außer Crème fraîche und Salami, dazu geben und wieder zum Kochen bringen.

Mit geschlossenem Deckel 30 bis 35 Min. köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Salami in möglichst dünne Scheiben schneiden.
Die Salamischeiben ohne Fett in eine Pfanne legen und langsam erhitzen bis die Unterseite knusprig wird; wenden und die zweite Seite auch knusprig braten.
Aus der Pfanne nehmen und auf etwas Küchenkrepp zum Entfetten legen.

comp_CR_CIMG1587_SalamiChips

Die Suppe mit einem „Zauberstab“ (Mixstab) pürieren.

Die Crème fraîche in einen Becher o. ä. geben und durchrühren; nach und nach etwas von der heißen Suppe hinein rühren; zum Schluss die temperierte Crème fraîche in die Suppe rühren.

Die Suppe in Tellern anrichten und die Salami-Chips darauf verteilen.

comp_CR_IMG_5615_Zucchinisuppe_SalamiChips

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 19. Juli 2015 in Kochen, Suppen, Zubereitungsart

 

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: