RSS

Ravioli mit Kürbisfüllung an karamellisierten Zwiebeln

06 Jun

comp_CR_CIMG1292_Ravioli_Kürbisfüllung_karamellisierte_Zwiebeln

Gutes kann so einfach sein. Vor allem, wenn man noch fertige Ravioli in der Tiefkühltruhe hat. So war dieses köstliche Essen in gut 10 Min. zubereitet🙂

Zutaten:

  • Ravioli mit Kürbisfüllung > Herstellung siehe >> hier <<
  • 1 – 2 Zwiebeln
  • 1 TL Zucker
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Kürbiskernöl

Zubereitung:

Die Herstellung der Ravioli mit Kürbisfüllung ist >> hier << ausführlich beschrieben.

Wir hatten noch Ravioli mit Kürbisfüllung vom letzten Ma(h)l in der Tiefkühltruhe🙂
Diese haben wir einfach gefroren in kochendes Salzwasser gegeben, Hitze reduziert und in etwa 5 Min. erhitzt.

Die Zwiebel in dünne Spalten schneiden.

Zucker in eine Pfanne geben und erhitzen bis der Zucker karamellisiert. Butter und Zwiebelspalten dazu geben, Hitze reduzieren. Bei kleiner bis mittlerer Hitze die Zwiebeln glasig dünsten. Leicht salzen.

Die Ravioli mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehme, gut abtropfen lassen und in die Pfanne geben. Kurz in der Pfanne schwenken.

Auf Tellern anrichten, mit Kürbiskernöl beträufeln und servieren.

comp_CR_CIMG1286_Ravioli_Kürbisfüllung_karamellisierte_Zwiebeln

Wir hatten versuchsweise auch mal eine gefüllte Teigtasche (oder wie heißt der Singular von „Ravioli??) mit Balsamico beträufelt.

comp_CR_CIMG1301_Ravioli_Kürbisfüllung_karamellisierte_Zwiebeln

Ergebnis: mit Kürbiskernöl schmeckt es viel besser!!

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: