RSS

Bärlauchpesto-Spätzle

29 Mai

comp_CR_IMG_4885_BärlauchPestoSpätzle

Eigentlich wollten wir dieses Frühjahr mal Spätzle mit Bärlauch machen…eigentlich…aber wie das oft so ist, man hat so viele Sachen, die man unbedingt mal oder mal wieder kochen möchte und dann bleibt halt manchmal was in der Pipeline stecken. So bei den Spätzle mit Bärlauch. Und nun, wo sich die Verstopfung in der Pipeline gelöst hat 🙂 gibt es keinen (brauchbaren) Bärlauch mehr im Wald.
Nun gut, so haben wir eben nächstes Jahr einen Grund wieder in den Wald zu gehen und Bärlauch zu holen.
Aber trotz allem wollten wir nicht bis nächstes Jahr auf die Bärlauch-Spätzle warten. Also haben wir uns an dem als Pesto konservierten Bärlauch vergriffen.

Zutaten:

  • 400 g Spätzlemehl (alternativ: Weizenmehl Typ 405; Spätzlemehl ist aber empfehlenswert!)
  • 6 Eier
  • 6 g Salz (~3/4 geh. TL)
  • 1 Prise Muskat, frisch gemahlen
  • 4 EL Bärlauch-Pesto

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben, mit Hilfe des Handrührers, der Küchenmaschine oder von Hand zu einem glatten Teig verrühren.

Falls die Eier recht klein sind (Klasse „S“) kann man entweder 7 Eier nehmen oder 3-4 EL Mineralwasser zugeben.

Wir verwenden für die Herstellung von Spätzle unsere „Nudelfee“ (Beschreibung siehe unter Equipment); sehr empfehlenswerte Anschaffung.

Die Spätzle direkt ins kochende Salzwasser geben (etwas drehen, so dass ca. 7 cm Teig austreten; bis zum Rand der Nudelfee ins kochende Wasser tauchen; Nudelfee wieder nach oben nehmen, dabei fallen die Spätzle ab, wieder drehen…)

Wenn alle Spätzle im Wasser sind, dieses noch einmal aufkochen lassen, Hitze reduzieren und das Wasser nur noch leicht sieden lassen.

Je nach Geschmack und Dicke der Spätzle, diese noch ca. 5 – 8 Min. sieden lassen – fertig.

Bei uns gab es diese Spätzle zu Wildschweingulasch und gebratenen grünen Spargel.

comp_CR_IMG_4884_BärlauchPestoSpätzle

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - 29. Mai 2015 in Beilagen & Nährmittel, Nudeln

 

Schlagwörter: , , , , , ,

2 Antworten zu “Bärlauchpesto-Spätzle

  1. friedefreudeundeierkuchen

    29. Mai 2015 at 9:39 AM

    Sieht sehr lecker aus! Ich wünsche Dir einen guten Start ins Wochenende. Lieben Gruss, Jenni

     
    • cahama

      30. Mai 2015 at 6:11 AM

      Danke,
      ich wünsche dir auch ein herrliches Wochenende.
      LG
      Harald

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: