RSS

„Mamas Nusskuchen“

10 Mai

comp_CR_IMG_4578_Mamas_Nusskuchen

Das ist mal ein Kuchen für die ganz Eiligen. Zutaten in die Schüssel, rühren, ab in den Backofen und schon fertig!

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 250 g Nüsse; wir: Walnüsse
  • 100 g Blockschokolade

Zubereitung:

Nüsse und Blockschokolade fein reiben.

Backpulver unter das Mehl mischen.

Butter, Zucker und Eier cremig verrühren, Mehl-/Backpulvermischung, Nüsse und Schokolade unterrühren, bis eine einheitliche, cremige Masse entstanden ist.

Teig in eine gefettete Napfkuchen-/Rodonform füllen.

Bei 160 Grad Umluft ca. 55 – 60 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen!

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten ruhen lassen und anschließend aus der Form stürzen. Wer mag kann den Kuchen entweder mit Puderzucker bestäuben oder mit einer Schokoglasur versehen.

comp_CR_IMG_4596_Mamas_Nusskuchen

 
2 Kommentare

Verfasst von - 10. Mai 2015 in Backen, Kuchen

 

Schlagwörter: , , , , , ,

2 Antworten zu “„Mamas Nusskuchen“

  1. Ruhrköpfe

    10. Mai 2015 at 7:41 AM

    lecker schaut er aus🙂

     
    • cahama

      10. Mai 2015 at 7:50 AM

      Danke.
      War er auch. Wir haben gerade eben das letzte Stück davon gegessen.

       

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: