RSS

Waldmeister-Sirup

04 Mai

comp_CR_IMG_4672_WaldmeisterSirup

Gekaufter Waldmeistersirup ist ja bekanntlich immer grün, einzig und allein hervorgerufen durch Lebensmittelfarbe.
Die brauchen wir nicht, deshalb ist unser Sirup „klar“.
Wer unbedingt will, kann ja mit Lebensmittelfarbe nachhelfen.
Geschmacklich braucht sich dieser Sirup jedenfalls bestimmt nicht hinter dem gekauften zu verstecken.

 

Zutaten:

  • 1 Bund Waldmeister (70 g)
  • 3 l Wasser
  • 2 kg Zucker
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 60 g Zitronensäure

Zubereitung:

Waldmeister waschen, gut abtropfen lassen bzw. trocken schütteln; einfrieren. Mindestens 1 Tag „durchfrieren“ lassen.

Wasser und Zucker aufkochen bis der Zucker gelöst ist. Abkühlen lassen.

Zitronensäure mit etwas von dem Zuckersirup auflösen, dann in den restlichen Zuckersirup geben.
Zitrone in Scheiben schneiden und zusammen mit dem gefrorenen Waldmeister in den Zuckersirup geben.

Abgedeckt 5 Tage kühl stellen. Täglich 1x umrühren.

Den Sirup durch ein Haarsieb abgießen; in Flaschen füllen, verschließen.

Kühl und dunkel aufbewahrt ist der Sirup 2 Jahre haltbar.

comp_CR_IMG_4639_WaldmeisterSirup

Den Sirup zum Trinken mit Wasser (mit oder ohne Sprudel) aufgießen.

 

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: