RSS

Gefüllte Äpfel in Portwein

04 Feb

comp_CR_IMG_2526_Gefüllte_Äpfel_Ziegenfrischkäse

Wir kommen im Moment kaum hinterher mit dem Schreiben und Veröffentlichen. Dieser Nachtisch ist schon lange vertilgt. Wird eigentlich Zeit für ihn erneut zu zubereiten 🙂

Zutaten:

  • 2 Äpfel, wir: Boskoop
  • 75 ml Portwein
  • 125 ml Apfelwein
  • 20 g Zucker
  • 2 Feigen, frische
  • 1 Ei, Gr. M
  • 80 g Ziegenfrischkäse „Feige“ (Chavroux)
  • 2 EL Puderzucker

Zubereitung:

Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse großzügig heraus schneiden (damit genug Platz für die Füllung ist). Apfelhälften  für einen besseren Stand unten flach schneiden.

Apfelwein, Portwein und Zucker in einem Topf aufkochen, die Apfelhälften hinein setzen. Mit geschlossenem Deckel die Apfelhälften unter mehrmaligem Wenden bei kleiner Hitze in ca. 12 Minuten garen. Die Äpfel sollten weich sein aber nicht zerfallen.

Für die Gratinmasse das Ei trennen. Eigelb mit 1 EL Puderzucker hellcremig aufschlagen. Das Eiweiß mit 1 EL Puderzucker steif schlagen. Ziegenfrischkäse unter die Eigelbmasse rühren, Eischnee unter die Masse heben.

Apfelhälften aus dem Sud nehmen und in eine Auflaufform setzen, mit der Gratinmasse füllen. Etwa 4-5 EL des Kochsuds in die Auflaufform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad Ober-/Unterhitze für ca. 10 gratinieren, bis die Oberfläche eine goldbraune Farbe angenommen hat.

comp_CR_CIMG8578_Gefüllte_Äpfel_Ziegenfrischkäse

In der Zwischenzeit die Feigen vierteln, in den restlichen Kochsud einlegen und ca. 2 – 3 Minuten köcheln lassen.

Die Äpfel aus dem Ofen nehmen, in Dessertschalen setzen, mit den Feigen servieren.

comp_CR_IMG_2532_Gefüllte_Äpfel_Ziegenfrischkäse

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 4. Februar 2015 in Desserts, Obst

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: