RSS

Macarons mit Ganache Füllung

29 Sep

    comp_CR_IMG_0281_Macarons_WeißeSchokoladenPistazienGarnache

Macarons:

Die Macarons sind nach dem Rezept “Macarons, mein Rezept!” von Aurélie gebacken.

  • 45 g Mandelpuder
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Eiweiß ( 36 g)
  • 10 g Zucker

Zubereitung: siehe bei Aurélie, dort ist es sehr gut beschrieben.

Die angegebene Menge ergibt 30 Macaron-Schalen mit einen Durchmesser von 4 cm.

comp_CR_IMG_0263_Macarons

comp_CR_IMG_0265_Macarons

Ganache (Füllung):

Dieses Rezept stammt auch von Aurélie, aus dem Rezept “Macarons Tipps Teil 2 : die Füllung”

Grundrezept für weiße Schokolade:

  • 100 g weiße Schokolade
  • 50 g Sahne (mind. 30%)
  • 2 EL gehackte Pistazien (stehen nicht im Rezept von Aurélie)

Grundrezept für dunkle Schokolade:

  • 100 g Dessert-Schokolade
  • 100 g Sahne

Die Schoko-Ganache haben wir geteilt und unter die Hälfte eine 1/2 Tonka-Bohne gerieben, die andere Hälfte haben wir „pur“ verarbeitet.

Zubereitung: siehe bei Aurélie.

comp_CR_IMG_0269_Macarons_SchokoladenTongabohnenGarnache

comp_CR_IMG_0287_Macarons_SchokoladenGarnache

 
2 Kommentare

Verfasst von - 29. September 2014 in Backen, Geschenkideen, Macarons

 

Schlagwörter: , , ,

2 Antworten zu “Macarons mit Ganache Füllung

  1. Sabine Korpan

    29. September 2014 at 1:47 PM

    Hallo Ihr Beiden.
    Was für ein sündiges Rezept, ich liebe Macarons🙂
    In Frankreich habe ich sie täglich gegessen, köstlich…
    Bei dem Anblick schaltet sich bei mir der Verstand aus, hach.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

     
    • cahama

      2. Oktober 2014 at 6:53 AM

      Wir waren ja gerade in Frankreich. Dort haben wir Macarons gesehen, im Supermarkt 12 Stück für 3,99 Euro oder in der Patisserie das Stück für 50 Cent.
      Ich glaube, das nächste Mal müssen wir sie in den Tresor einschließen🙂

       

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: