Weiße Schoko-Pfirsich-Muffins

comp_CR_CIMG0754_WeißeSchoko_Pfirsisch_Muffins

Dieses Rezept haben wir abgeleitet von unseren Schoko-Kirsch-Muffins.

Zutaten (12 Muffins):

  • 500 g Pfirsich (Abtropfgewicht; selbst eingemacht)
  • 250 g Weizenmehl, Typ 405
  • 4 Eier
  • 50 g Speisestärke
  • 100 g weiße Schokolade
  • 175 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 12 Muffin-Papierförmchen

Zubereitung:

Pfirsich in einem Sieb gut abtropfen lassen; in ca. 1x1cm große Stücke schneiden.
Schokolade grob hacken.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren.
Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und darüber sieben; unterrühren.

Die Schokolade mit den Pfirsichen dazu geben und vorsichtig unterrühren – nicht zu lange rühren.

In die Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Unter-/Oberhitze etwa 25 Min. backen.

comp_CR_CIMG0759_WeißeSchoko_Pfirsisch_Muffins

Ein Gedanke zu “Weiße Schoko-Pfirsich-Muffins

  1. Sabine Korpan 27. Juli 2014 / 6:53

    Guten MorgenIhr Beiden,
    Eine leckere Kombination weisse Schokolade mit Pfirsich…
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.