Schwäbisch-Hällisches Landschwein

comp_CR_CIMG2570_Bauch_SchwäbischHällisches_gegrillt

Nachdem wir vor einiger Zeit schon geschrieben haben, dass wir uns ein Fleischpaket vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein besorgt haben, nun endlich ein erster „Erfahrungsbericht“.

Wir haben das Fleisch aus dem Paket „portioniert“ und alles, was nicht „aufging“ (ungerade Anzahl), das haben wir gleich auf den Grill gehauen.

Heraus kam eine gemischte Grillplatte mit groben und feinen Bratwürsten, Schweinebauch und Nackenkotelett.

Auch hier mussten wir mal wieder eine Ausnahme machen: wir kaufen normalerweise keine fertige Bratwurst. Da das Fleischpaket aber von einem Bio-Hof stammte, haben wir mal eine Ausnahme gemacht. Wir wurden angenehm überrascht.

Siehe hierzu auch >> Rinderbratwurst :).

Die Grillplatte war einfach super. Das Schwein, natürlich auch dadurch, dass es nicht von „Hochleistungsschweinen“ (schnell viel Fleisch produzieren) stammt, sondern von einer „alten“ Rasse, die noch unter anderen Vorzeichen gezüchtet wurde (Robustheit), hat ein vorzügliches Fleisch mit intensivem, kräftigem Aroma, das nach dazu beim Grillen quasi nicht „schrumpft“.

Eines ist sicher, das was nicht das letzte Mal, dass wir ein Fleischpaket vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein gekauft haben.

comp_CR_CIMG2573_Bauch_SchwäbischHällisches_gegrillt

Im Bild unten Schweinebauch, oben feine Bratwurst, von dieser fast verdeckt Nackenkotelett; in der Alufolie sind die groben Bratwürste – das hatte vom Garzeitpunkt nicht so ganz hingehauen :)).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.