Mirabellen-Joghurt-Tarte

comp_CR_CIMG3691_Mirabellen_Joghurt_Tarte

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, gibt es bei uns dieses Jahr reichlich Mirabellen…
Aber es gibt wahrlich schlimmeres als eine sehr gute Obsternte 🙂

Zutaten (Tarteform 30 cm Durchmesser) :

  • 200 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 1/4 TL Salz
  • 1 Ei
  • 1 gestr, TL Backpulver
  • 250 g Joghurt (wir: griechischer Joghurt mit 10% Fett)
  • 2 Eigelb
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 EL Zucker
  • 700 g Mirabellen *)
  • 3 EL Mohnsaat (nicht gemahlen!)

*) wer sich über die Form und Größe unserer Mirabellen wundert, der kann hier unter “Mirabelle Tipala” nachsehen.

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Butter, Salz, Ei und Backpulver zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

In der Zwischenzeit Joghurt mit Eigelb, Vanillezucker und den 3 EL Zucker verrühren.
Mirabellen aufschneiden, entsteinen, halbieren.

Tarteform einfetten.
Den Mohn gleichmäßig in der Tarteform streuen.

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen – etwa 32 cm Durchmesser.
Den Teig vorsichtig auf ein Nudelholz aufrollen und über/in der Tarteform wieder abrollen. Anschl. den Teig vorsichtig in die Ecken der Form drücken.

Die Joghurtmasse auf dem Teig verteilen.
Die halbierten Mirabellen darauf setzen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Unter-Oberhitze ca. 30 Min. backen.

comp_CR_CIMG3752_Mirabellen_Joghurt_Tarte

comp_CR_CIMG3701_Mirabellen_Joghurt_Tarte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.