Souvlaki vom Lamm

comp_CR_CIMG2425_Souvlaki_Lamm

Nach dem Winter, der keiner war, und einem Frühjahr. das weder Fisch noch Fleisch war, folgt nun der Sommer, der hoffentlich einer wird…und Sommerzeit ist bei uns Grillzeit.

Immer im Mai/Juni, also zu Beginn der Grillsaison holen wir uns ein Lamm. Lamm, so finden wir, schmeckt, mit einigen Ausnahmen (Irish Stew, Baeckeoffe, Indischer Lammeintopf…), am besten vom Grill.

Letztes Jahr schon hatten wir die Souvlaki (griechische Spieße) mit Schweinefleisch vorgestellt.

Da wir gerade wieder „unser Lamm“ geholt haben, bereiten wir sie also heute mal mit Lammfleisch zu.

Zutaten:

  • 450 g ausgelöste Lammschulter (alternativ: Nacken/Hals; das Fleisch sollte auf jeden Fall durchwachsen sein)
  • 4 EL Olivenöl
  • Saft einer kleinen Zitrone
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 TL Paprika
  • 1 Prise Piment
  • 1 Prise Cumin
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1,5 TL Oregano
  • 1 TL griechische Kräuter
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung:

Für die Marinade Zwiebel und Knoblauch schälen, getrennt fein würfeln. Die Zwiebel mit etwas Zitronensaft fein pürieren. Den Knoblauch mit Salz zu einem Brei zerdrücken. Das Olivenöl in eine Schüssel geben, Zwiebel, Knoblauch, restlichen Zitronensaft, Kräuter und Gewürze zufügen, verrühren.

Das Fleisch parieren, in Scheiben schneiden, zur Marinade geben, gut mischen und mind. 2 Std. durchziehen lassen.

Anschließend das Fleisch wellenförmig auf Spieße stecken (typisch für Souvlaki).

comp_CR_CIMG5877_Souvlaki

Am besten schmeckt uns Souvlaki vom Holzkohlegrill und mit einer Portion Zaziki und Fladenbrot.

comp_CR_CIMG2426_Souvlaki_Lamm

comp_CR_IMG_6032_Souvlaki

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.