Spargel-Erdbeer-Salat

comp_CR_CIMG2400_Spargel_Erdbeer_Salat

Die Kombination „Erdbeere mit Spargel“ ist ja zur Zeit, im wahrsten Sinne des Wortes, „in jedermanns Munde“.

Da wollen wir natürlich auch nicht nachstehen 😉

Und da, sowohl beim Spargel, wie auch bei den Erdbeeren, gerade Hochsaison ist, lasst es uns angehen 🙂

Zutaten:

  • 500 g weißen Spargel
  • 500 g grünen Spargel
  • 200 g Erdbeeren
  • 65 g Puderzucker
  • 75 ml Balsamico, weiß
  • 100 ml Wasser
  • 120 g Rucola
  • 3 EL Pinienkerne
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Chiliflocken, gemahlen
  • 16 – 20 Basilikumblätter

Zubereitung:

Weißen und grünen Spargel in ca. 3,5 bis 4 cm Stücke schneiden; bissfest garen; abkühlen lassen.

Pinienkerne in einer Pfanne leicht rösten; abkühlen lassen.

Puderzucker in eine Pfanne geben, gleichmäßig verteilen und die Pfanne langsam erhitzen, bis der Puderzucker „flüssig“ wird. Sobald der gesamte Puderzucker sich „verflüssigt“ hat, mit dem Balsamico ablöschen – Vorsicht: Spritzgefahr!!
Der flüssige Zucker wird dabei wieder fest.
Das Wasser dazu geben und so lange erhitzen, dabei ständig langsam rühren.
Wenn der Zucker/Karamell sich wieder aufgelöst hat, noch ein bis 2 Min. weiter kochen lassen, dann vom Herd nehmen; mit Salz, Pfeffer und frisch gemahlenem Chili/Chiliflocken würzen; abkühlen lassen.

Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln.

Rucola in mundgerechte Stücke schneiden.

Rucola, Spargel und Erdbeeren auf Tellern anrichten.

Olivenöl unter die Balsamico-Zucker-Mischung rühren und diese auf den Salat geben.

Den Salat nun mind. 15, besser 30 Min. „ziehen lassen“.

comp_CR_CIMG2373_Spargel_Erdbeer_Salat

Basilikumblätter fein hacken und zusammen mit den Pinienkernen über den Salat verteilen.

comp_CR_CIMG2401_Spargel_Erdbeer_Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.