Topfenmousse mit gebackenem Rhabarber

comp_CR_CIMG0900_Topfenmousse_gebckenem_Rhabarber

Das Rezept stammt im Original von Lecker.de. Die Mengen haben wir etwas angepasst. Hier unsere Version.

Zutaten:

  • 300 g Rhabarber
  • 100 g Zucker
  • 75 ml Wasser
  • 4 dünne Ingwerscheiben
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zimtstange
  • 60 g Himbeeren, TK (frisch geht natürlich auch, aber zur Zeit gibt es noch keine frisch aus dem Garten)
  • Alufolie

Für die Mousse:

  • 200 g Magerquark
  • 100 g Zucker
  • 250 g Schlagsahne
  • 2 Eiweiß
  • 15 ml Orangenlikör
  • Salz
  • 5 Blatt Gelatine

Zubereitung:

Den Rhabarber waschen, putzen und schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. In eine Auflaufform geben. Zucker mit 75 ml Wasser und der aufgeschlitzten Vanilleschote aufkochen, über den Rhabarber gießen. Zimtstange, Ingwerscheiben und Himbeeren darüber verteilen.

comp_CR_CIMG0836_Topfenmousse_gebckenem_Rhabarber

Mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 25 – 30 Minuten backen. Herausnehmen und über Nacht kalt stellen.

Für die Mousse Gelatine in kalten Wasser einweichen. Quark mit 50 g Zucker glatt rühren. Schlagsahne steif schlagen. Eiweiß mit 50 g Zucker zu steifem Schnee schlagen. Gelatine tropfnass in der Mikrowelle auflösen. Orangenlikör unterrühren. Nach und nach 3 – 4 EL des Quarks unter die aufgelöste Gelatine rühren. Die Masse mit dem Schneebesen unter den Quark ziehen. Abwechselnd Eischnee und Schlagsahne vorsichtig unter die Masse ziehen. Auf 5 Gläser verteilen und für mind. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zum Servieren den gebackenen Rhabarber auf die Gläser verteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.