Bärlauch-Bratwurst

comp_CR_CIMG9802_Bärlauchbratwurst

Auf die Idee mit den Bärlauch-Bratwürsten hat mich Roger Warna mit seinem Rezept für Bärlauchbratwürste gebracht.

Wir warten jedes Jahr sehnsüchtig darauf, dass der Bärlauch in unserem Garten endlich so weit ist,m dass man ihn ernten kann. Dieses Jahr hatten wir erstmals so viel davon, dass es nicht nur für die Ricotta-Bärlauch-Gnocchi (sogar 2x!) und ein Bärlauch-Pesto (siehe Spaghetti mit Bärlauch-Pesto) reichte, nein, es blieb sogar noch so viel übrig, dass wir dieses neue Rezept ausprobieren konnten.

Die Grundlage für die Bratwürste ist entweder sehr magerer Schweinebauch, durchwachsene Schulter oder Schweinenacken.

Wir bevorzugen grobe Bratwurst mit guter „Bindung“. Um diese zur erreichen, mahlen wir einen Teil (etwa 1/3) des Fleisches durch eine feinere Scheibe (2,5 mm-Lochung) und den Rest durch die 3,5 mm-Scheibe des Fleischwolfes.

Gewürze je kg Fleisch:

  • 13 g Salz
  • 4 g Pfeffer
  • 0,6 g Traubenzucker
  • 23 g Bärlauch
  • 0,2 g Muskatnuss

Alles gut mischen und in Bratwurstdärme (wir verwenden Kaliber 28/32) abfüllen.

comp_CR_CIMG9767_Bärlauchbratwurst

Wir haben, dem tollen Wetter zur Zeit geschuldet, die „Jungfernwürstchen“ natürlich gegrillt!

comp_CR_CIMG9806_Bärlauchbratwurst

@Roger, danke für den „Denkanstoß“!!

Ein Gedanke zu “Bärlauch-Bratwurst

  1. Che Foodzeit 31. März 2014 / 19:05

    Wahnsinn, tolle Idee. Beim nächsten Mal, wenn Du beim wursten bist, bitte noch die Vorgehensweise posten, wenn es nichts ausmacht? Ich habe bisher immer nur feine Würste gemacht, noch nie grobe Würste, würde mir da gerne was abschauen, da kann man dann die Baerlauch Saison ausnutzen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.