Tortellini al forno

comp_CR_CIMG9508_Tortellini_al_forno

„Al forno“ bedeutet nicht viel mehr als „überbacken“.

Wir kennen „al forno“ von „unserem Italiener“ eigentlich immer nur mit Tomatensauce und Käse, also habe wir uns daran gehalten.

Wir haben dafür unsere Tortellini mit Käsefüllung verwendet.

Zutaten:

  • 800 g Tortellini
  • 800 g Tomaten, gehackt aus der Dose (bis es wieder frische aus dem Garten gibt, wird es noch dauern…)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Sahne
  • 100 g Mozzarella
  • 100 g Hartkäse (Gouda, Edamer, Emmentaler…)
  • 1/2 TL Basilikum, getrocknet
  • 1/2 TL Oregano, getrocknet
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Herstellung von frischen Tortellini siehe >> Tortellini mit Käsefüllung.

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.

Das Olivenöl im Topf erhitzen.
Die Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze darin glasig dünsten – sie sollen nicht braun werden.
In den letzten 1 – 2 Minuten den Knoblauch dazu geben.

Die Tomaten in den Topf geben; mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Basilikum und Oregano würzen.
Bei kleiner Hitze sanft köcheln lassen bis die Sauce sämig wird – ca. 35 bis 40 Minuten.
Die Sahne zufügen und nochmals ca. 5 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Tortellini in reichlich Salzwasser (Meersalz) kochen. Abgießen.
Den Käse reiben – nicht zu fein – und die beiden Käsesorten mischen.
4 Auflaufförmchen oder eine große Auflaufform mit etwas Butter auspinseln und die Tortellini hinein geben.
Die Tomatensauce darüber verteilen, dabei darauf achten, dass möglichst alle Tortellini mit Sauce bedeckt sind.
Den Käse darüber verteilen.

comp_CR_CIMG9500_Tortellini_al_forno

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 30 bis 35 Min. überbacken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.