RSS

Sables

10 Mrz

comp_CR_CIMG9406_Sables

Unsere Tochter hat das Rezept für Sables/Breton biskuits/French butter cookies bei Joy of baking gesehen und nachgemacht. Sie waren so lecker, dass wir auch noch mal welche backen mussten. Hier dann auch die Übersetzung:

Zutaten für den Teig:

  • 140 g Butter, Raumtemperatur
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei, Größe L
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 260 g Weizenmehl Typ 405
  • 1 /2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz

Zutaten zum Einstreichen:

  • 1 Ei
  • 1 EL Wasser

Zubereitung:

Butter und Zucker weiß schaumig aufschlagen, Ei und Vanilleextrakt zufügen, rühren bis sich die Zutaten verbunden haben. Mehl, Backpulver und Salz mischen, unter die Buttermasse rühren. Gerade solange rühren bis sich alle Zutaten gerade verbunden haben. Evtl. zum Schluss mit den Händen nur kurz zusammen kneten. Den Teig halbieren, in zwei Gefrierbeutel packen und für mind, 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig portionsweise auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Mit einen runden Ausstecher (Durchmesser ca. 5 cm) Kekse ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit etwas Abstand zueinander legen. Das Blech für ca. 15 bis 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Weil das Blech bei mir nicht in den Kühlschrank passt habe ich es für 10 Minuten  in die Tiefkühltruhe gestellt.

Zum Bepinseln der Kekse Ei und Wasser verquirlen.

Den Backofen auf 180 Grad Unter-/Oberhitze vorheizen.

Kekse aus dem Kühlschrank/Tiefkühlschrank nehmen, dünn mit dem verquirlten Ei einstreichen, im Ofen für 12 – 14 Minuten backen.

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, anschließend luftdicht verpacken.

comp_CR_CIMG9411_Sables

 
2 Kommentare

Verfasst von - 10. März 2014 in Backen, Geschenkideen, Kekse & Cookies

 

Schlagwörter: , , , , ,

2 Antworten zu “Sables

  1. Sandra Gu

    10. März 2014 at 1:58 PM

    Das sind die, die ich in meinem Tütchen habe? Sehr lecker!!❤
    Vielen Dank nochmals😀

     
  2. cahama

    10. März 2014 at 2:12 PM

    Ja, von denen waren in deinem Tütchen.
    Wir haben für die Initiative und Organisation zu danken!!

     

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: