Amaretti

comp_CR_CIMG9022_Amaretti

Dieses Rezept haben wir bei Küchenlatein.com gefunden. Da es bei uns oft vorkommt, dass wir Eigelb benötigen, das Eiweiß aber übrig bleibt, sind Rezepte für die „Eiweißverwertung“ immer willkommen.

Dieses hier aber ist besonders zu empfehlen, durch die Bittermandeln erhalten die Amaretti ein ganz besonderes Aroma.

>> Zum Rezept <<

comp_CR_CIMG9017_Amaretti

Ein Gedanke zu “Amaretti

  1. Ulrike 15. Februar 2014 / 10:25

    Freut mich, dass euch die Amaretti gefallen haben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..