Kürbis-Flammkuchen

comp_CR_CIMG8730_KürbisFammkuchen

Gesehen haben wir dieses Rezept bei Chefkoch von Autor Wildkraut und haben für uns eine abgewandelte Version gebacken:

Zutaten für 2 Flammkuchen mit einem Durchmesser von ca. 35 cm:

  • 1/2 Portion Flammkuchenteig
  • 250 g Butternutkürbis, netto
  • 150 g Zwiebeln
  • 40 g Tomaten, getrocknet
  • 1 Stück Ingwer, frisch (1 cm)
  • 100 g Schmand
  • 50 ml Schlagsahne
  • 100 g Schafskäse
  • 80 g Emmentaler, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Tabasco

Zubereitung:

Eine halbe Portion Flammkuchenteig wie beschrieben herstellen.

Das Kürbisfleisch fein raspeln. Die Zwiebel schälen, halbieren und längs in ca. 2 mm dicke Spalten schneiden.

Tomaten fein würfeln, Ingwer schälen und fein reiben. Alles in einer Schüssel mischen, salzen, pfeffern und mit ein paar Spritzern Tabasco pikant abschmecken.

Sahne in einem Topf erhitzen, den Schafkäse hinein bröckeln. Topf von Herd nehmen, rühren bis sich der Schafskäse aufgelöst hat. Abkühlen lassen und den Schmand unterrühren.

Flammkuchenteig ausrollen, die Hälfte der Schmand-/Schafskäsemischung auf dem Teig verstreichen. Die Hälfte der Kürbis-/Zwiebelmischung darüber geben. Die Hälfte des Emmentalers darüber streuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad Unter-/Oberhitze ca. 8 – 10 Min backen.

Den zweiten Flammkuchen genauso herstellen.

Guten Appetit !

comp_CR_CIMG8724_KürbisFammkuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.