Crumble mit Beeren und Nektarinen

comp_CR_CIMG5615_Nektarinen_Heidelbeer_Himbeer_Crumble

Bei diesem nass-kalten Wetter ist so ein Nachtisch aus dem Backofen genau das Richtige um die Seele (und die Füße) zu erwärmen.

Zutaten:

  • 8 große Nektarinen
  • 300g Himbeeren (frisch oder gefroren)
  • 100g Heidelbeeren (frisch oder gefroren)
  • 2-3 EL Zucker
  • 150g Butter
  • 200g Mehl
  • 120 g Zucker

Zubereitung:

Die Nektarinen halbieren, Stein entfernen, mit oder ohne Schale klein schneiden, in eine gefettete Form geben. Die Himbeeren und Heidelbeeren darauf geben und mit 2-3 EL Zucker bestreuen. Aus Butter, Zucker und Mehl die Streusel kneten und darauf verteilen.
Bei 170°C Umluft backen bis Streusel braun werden (etwa 40–50 Min). Abkühlen lassen und lauwarm mit Eis, Sahne oder Puderzucker servieren.

comp_CR_CIMG5612_Nektarinen_Heidelbeer_Himbeer_Crumble

3 Gedanken zu “Crumble mit Beeren und Nektarinen

  1. Eva (Deichrunners Küche) 5. Dezember 2013 / 16:39

    bei dem heutigen Orkantag hier brauche ich was zum Seele und Füße wärmen 😉 – daher nehme ich mir gleich mal euer schönes Rezept mit!

    • cahama 5. Dezember 2013 / 17:25

      Ich hoffe, ihr übersteht den Sturm wohlbehalten!!

  2. r4 officiel 16. Dezember 2013 / 8:11

    Very good net internet site! I really love how it is easy on my eyes and the information are effectively created.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.