RSS

Griechische Hackfleisch-Zucchini-Pie

11 Aug

comp_CR_CIMG4152_GriechischeZucchiniPie

Das Originalrezept stammt aus dem CK und heißt dort „Griechische Pie“.

Wir haben nicht nur den Namen des Rezeptes etwas aussagekräftiger gemacht, sondern auch das Rezept etwas abgewandelt. Ein schönes Sommergericht.

Zutaten für eine Springform mit 26 cm Durchmesser:

  • 180 g kalte Butter
  • 300 g Mehl, Typ 550 (alternativ: Typ 405)
  • 1 TL Salz
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 500 g gemischtes Hackfleisch >> „Ein paar Worte zu Hackfleisch“
  • 50 g Tomatenmark
  • 400 g Zucchini (Nettogewicht, ohne Kerne)
  • 200 g Schafkäse
  • 1 kleine, rote Chilischote
  • 1 TL Gewürzmischung „Griechische Kräuter“
  • 2 Eier
  • 200 g Schmand
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel sieben; 4 EL kaltes Wasser, 1 TL Salz und die Butter in Flöckchen dazu geben; alles zu einem glatten Teig verkneten. In einem Gefrierbeutel für mind. 30 Min. in den Kühlschrank legen.

In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
Chilischote aufschneiden und Kerne und weiße Häutchen entfernen, fein würfeln.

2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen; Hackfleisch, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten; das Hackfleisch soll schön braun und „krümelig“ werden. Mit Salz, Pfeffer, „Griechischen Kräutern“ würzen. Am Ende der Bratzeit Tomatenmark und Chili zufügen und kurz mitbraten. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Zucchini waschen, halbieren, Kerne mit einem Löffel heraus kratzen; würfeln, Kantenlänge gut 1 cm.
Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchiniwürfel darin etwa 5 bis 6 Min. braten. Die Zucchiniwürfel sollen noch „Biss“ haben. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Die Zucchiniwürfel zum Hackfleisch geben; Eier und Schmand zufügen, evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen; gut mischen. Den Schafskäse mit den Fingern zerbröckeln und vorsichtig unterheben.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2/3 des Teiges rund ausrollen. Der Durchmesser sollte 32 cm betragen.
Den Teig in die gefettete Springform geben. Es sollte rundum ein 3 cm hoher Rand sein.

Die Hackfleisch-Zucchini-Masse in die Springform füllen.

Den restlichen Teig ebenfalls rund ausrollen; Durchmesser 26 cm; in ca, 1,5 cm breite Streifen schneiden; gitterförmig auf der Pie anordnen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Unter-/Oberhitze ca. 45 Min. backen.

comp_CR_CIMG4156_GriechischeZucchiniPie

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: