Mallorquinischer Mandelkuchen

comp_CR_CIMG3529_Mallorquinischer_Mandelkuchen

Dieses Rezept stammt von Küchengötter.

Schnell und unkompliziert – aber trotzdem luftig leicht und vor allem LECKER.

Zutaten für eine Springform mit 24 cm Durchmesser:

  • 1 große Zitrone, unbehandelt
  • 4 Eier Gr. L
  • 145 g Zucker
  • 145 g Mandeln, gemahlen
  • 1 Prise Zimt
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben. Die Schale fein abreiben. 1 EL Saft auspressen.

Eier trennen. Eiweiß mit Zitronensaft zu steifem Schnee aufschlagen. Eigelb mit Zucker hell schaumig aufschlagen. Zitronenschale, Mandeln und Zimt unter die Eigelbmasse heben. Den Eischnee auf zweimal unter die Eigelbmasse ziehen.

Springform einfetten und mit Mehl aus stäuben.

Teig einfüllen, bei 140 Grad Umluft ca. 30 – 35 Min. backen.

Kuchen gut auskühlen lassen und zum Servieren mit Puderzucker bestäuben.

comp_CR_CIMG3542_Mallorquinischer_Mandelkuchen

Ein Gedanke zu “Mallorquinischer Mandelkuchen

  1. Anna Purna 21. Juli 2013 / 9:52

    Tolles Rezept. Was die Spanier alles mit Mandeln und Marzipan anstellen ist wirklich interessant.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Anna

    PS. Ich habe fürs erste einmal eine billige Eismaschine bekommen. Zusammen mit den Beeren werde ich dann mal richtig loslegen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.