Ananas-Kokos-Eis

comp_CR_CIMG3328_AananasSorbet_MangoKokosEis_AnanasKokosEis

Vorn links Ananas-Kokos-Eis, rechts Ananas-Sorbet und im Hintergrund Mango-Kokos-Eis.

Und hier ist er, der „dritte Streich“.

Die Ananas vom Ananas-Sorbet war so groß, dass es locker für noch ein Eis reichte.

Und da wir es noch nicht geschafft haben, Kokospalmen in unserem Garten anzubauen, müssen wir dafür auf „Dosenfrüchte“ zurückgreifen. Für das Mango-Kokos-Eis brauchten wir nur etwa eine halbe Dose, also war noch Kokosmilch übrig. So kam es zu diesem Rezept.

Zutaten:

  • 300 g vollreife Ananas
  • 1 EL Zitronensaft
  • 75 g Zucker
  • 1 EL Eiweiß
  • 150 ml Kokosmilch

Zubereitung:

Ananas pürieren; mit Kokosmilch, Zucker und Zitronensaft verrühren.

Eiweiß steif schlagen und unter das Fruchtpüree heben.

In die Eismaschine füllen und in etwa 45 Min. zu einem leckeren Eis verrühren lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.