Best Sommerbaguetten

comp_CR_CIMG1982_Sommerbaguette_Martin

Das Rezept zu diesem Baguette haben wir bei Martin Johannson gefunden: paindemartin.blogspot.de/2009/06/tredje-forsoket-hej-baguette.html. Da vielleicht nicht jeder Schwedisch kann, nachfolgend die deutsche Anleitung 🙂

Ein leckeres Brot das ein wenig an Ciabatta erinnert.

Zutaten für 4 Baguette:

  • 400 g Wasser
  • 5 g Hefe
  • 480 g Weizenmehl Typ 550
  • 10 g Salz

Zubereitung:

Am Vorabend die Hefe im Wasser auflösen. Das Mehl unterrühren, ganz zum Schluss das Salz zugeben, rühren bis alles gut vermischt ist. Das dauert nur wenige Minuten.

Den Teig in eine Schüssel mit Deckel geben und für 13 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Tag den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, zu einem Rechteck auseinander ziehen. Den Teig jetzt 4 – 5 mal zusammenfalten bis ein kleines Paket entstanden ist.

Nun schließt sich eine Teigruhe von 30 Minuten an, währenddessen den Teig abdecken.

Rechtzeitig den Backofen auf höchste Stufe aufheizen (im Manz 280 Grad).

Den Teig nun der Länge nach vierteln und auf Backpapier legen, heben … ist etwas schwierig da der Teig wirklich sehr, sehr weich ist.

Etwas Mehl darüber stäuben und mit viel Dampf sofort einschießen. (Man kann auch einige Eiswürfel mit in den Backofen geben).

Nach ca. 10 Min. den Backofen kurz öffnen um den Dampf entweichen zu lassen.

Wenn die Kruste so richtig krachig/knusprig werden soll, das Lüften ein paar Mal wiederholen.

Die Baguettes aus dem Ofen nehmen wenn sie eine schöne Farbe angenommen haben (ca. 30 Min.)

comp_CR_CIMG1985_Sommerbaguette_Martin

2 Gedanken zu “Best Sommerbaguetten

  1. Anna Purna 28. Mai 2013 / 3:37

    Sehen die toll aus. Und wie die Duften. mhm… das Rezept ist auf meiner Liste. Danke fürs übersetzen.

    Liebe Grüße
    Anna

  2. katja mieth 6. Juli 2013 / 9:31

    super lecker….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.