Nudel-Lachs-Salat

comp_CR_CIMG1830_NudelLachsSalat

Zutaten:

  • 300 g Nudeln, Muscheln oder Spirelli o.ä.
  • 280 g Erbsen TK
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Eier, hart gekocht
  • 400 g Räucherlachs
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 200 g Crème Fraîche
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 Bund Dill

Zubereitung:

Die Nudeln in gesalzenem (möglichst Meersalz) Wasser gar kochen. Zwei Minuten vor Ende der Garzeit Erbsen zufügen und mit garen. Abgießen mit einem Esslöffel Olivenöl mischen und erkalten lassen.

Eier pellen und sechsteln.
Lachs in breite Streifen schneiden.
Joghurt, Crème fraîche, Zitronensaft verrühren mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker mischen.
Dill waschen und fein hacken.

Nudeln, Erbsen, Lachs und Eiern mischen, Sauce darüber gießen und nochmals vorsichtig umrühren. Dill darüber streuen.

Salat mindestens 1/2 Stunde durchziehen lassen.

comp_CR_CIMG1832_NudelLachsSalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.