Eierlikör-Mousse

comp_CR_CIMG1557_Eierlikörmousse

Das Rezept stammt von der Seite bäcker.de.

Zutaten:

  • 5 Eigelb
  • 80 g Zucker
  • 80 ml Eierlikör
  • 5 Blatt weiße Gelatine
  • 500 ml Schlagsahne
  • etwas Kakaopulver

Zubereitung:

Gelatine mind. 5 Min. in kalten Wasser einweichen.

Eigelb und Zucker dick cremig aufschlagen. Die Masse sollte fast weiß sein. Wenn man einen Tropfen der Masse zwischen den Fingern reibt sollte man keine Zuckerkristalle mehr spüren.

Die Gelatine auflösen; funktioniert super, wenn man die tropfnasse Gelatine für 4 Sekunden bei 600 Watt in die Mikrowelle stellt.

Eierlikör und aufgelöste Gelatine mit dem Schneebesen unter die Eiermasse ziehen.

Sahne steif schlagen, ebenfalls unterziehen.

In eine Schüssel füllen und für mind. 6 – 8 Stunden kalt stellen.

Zum Servieren Nocken abstechen und mit etwas Kakao bestäuben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.