Knusprig-luftige Brötchen

comp_CR_CIMG0887_Knusprig_luftige_Brötchen

Gebacken nach dem Rezept „Knusprig-luftige Brötchen“ aus „Chili und Ciabatta“.

Tolle lockere Brötchen!! Ein Dank an Petra für dieses schöne Rezept.

Zutaten für 8 Brötchen

Vorteig:

  • 3/4 TL Trockenhefe
  • 65 ml Wasser, lauwarm
  • 95 g Weizenmehl, Typ 550

Hauptteig:

  • Vorteig
  • 220 g Weizenmehl, Typ 550
  • 65 g Weizenmehl, Typ 1050
  • 0,8 TL Backmalz
  • 3/4 TL Trockenhefe
  • 160 ml Wasser, lauwarm
  • 7 g Salz

Zubereitung

Vorteig:

Die Trockenhefe in das lauwarme Wasser einrieseln lassen, 5 Minuten quellen lassen. Das Weizenmehl zufügen und und die Masse zu einem weichen Teig kneten.
Abgedeckt 60 Minuten gehen lassen.

Hauptteig:

Die Trockenhefe in das lauwarme Wasser streuen und ca. 5 Minuten quellen lassen.
Die beiden Weizenmehlsorten sowie das Backmalz in die Knetschüssel der Küchenmaschine geben.
Den Vorteig und die aufgelöste Trockenhefe zufügen und auf kleiner Stufe ca. 2 Minuten zu einem Teigball verkneten.
Das Salz einrieseln lassen, die Knetgeschwindigkeit erhöhen und weitere 8 Minuten kneten bis ein glatter weicher Teig entstanden ist.
Den Teig in eine geölte Schüssel legen und abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, auseinander ziehen und wieder zusammen falten.
8 gleiche Teiglinge abwiegen und grob rund formen. Diese abdecken und 5 Minuten entspannen lassen.
Die Teiglinge zu Brötchen schleifen und auf ein Lochblech setzen
Abgedeckt wiederum 45 Minuten gehen lassen.

Den Backofen auf 250 Grad vorheizen.

Die gut aufgegangenen Brötchen ca. 2 cm tief einschneiden oder mit einem Brötchenstempel eindrücken.
Die Brötchen mit reichlich Dampf einschießen.
Nach 5 Minuten Backzeit die Temperatur auf 220 Grad reduzieren.
Beginnen die Brötchen braun zu werden, den Dampf ablassen.

Gesamtbackzeit: 20 Minuten.

comp_CR_CIMG0885_Knusprig_luftige_Brötchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.