Himbeer-Melonen-Torte

Die Bilder und die Torte stammen noch aus dem letzten Sommer. Gerade für den Sommer ist es eine herrlich erfrischende Torte.

Zutaten:

  • 150 g weiche Butter
  • 200 g Löffelbiskuits
  • 1 Prise Salz
  • 18 Blatt Gelatine, weiß
  • 2 Honigmelonen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 100 g Zucker
  • 500 g Saure Sahne
  • 150 g Crème fraîche
  • 150 g Himbeeren, frische
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 EL Zucker
  • Melisseblättchen zum Garnieren

Zubereitung:

Butter cremig rühren; Salz und die zerbröselten Löffelbiskuits unterrühren/verkneten.
Den Boden einer Springform (Durchmesser 24 cm) mit Backpapier auslegen, Löffelbiskuitmasse einfüllen, gleichmäßig verteilen und gut andrücken.

Gelatine in kaltem Wasser mind. 5 Min. einweichen.

Melonen halbieren, Kerne entfernen dabei den Saft auffangen. Aus dem Fruchtfleisch 8 – 10 Kugeln zum späteren Garnieren ausstechen, abdecken und beiseite stellen.
Restliches Fruchtfleisch von der Schale lösen und zusammen mit dem aufgefangenen Melonensaft und dem Zitronensaft pürieren.
Mit Zucker, saurer Sahne und Crème fraîche verrühren.

Gelatine abtropfen lassen, bei milder Hitze erwärmen (Mikrowelle).
2 EL von der Melonencreme unter die Gelatine rühren.
Anschließend die Gelatine unter die Melonencreme rühren.
Kalt stellen.

Wenn die Melonencreme beginnt zu gelieren aus dem Kühlschrank nehmen.
Die Sahne mit 1 EL Zucker steif schlagen.

100 g verlesene Himbeeren und die Hälfte der geschlagenen Sahne vorsichtig unter die Melonencreme heben.
Masse in die Springform geben, glatt streichen und für mind. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Torte aus der Springform nehmen.

Mit der restlichen Schlagsahne, Himbeeren, Melonenbällchen und Melisseblättchen dekorieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.