Sekt mit Rumtopf

comp_CIMG0351_Sekt_mit_Rumtopf

Beim Rumtopf sind bei uns die Früchte immer als erstes weg…aber „Saft“ ist noch übrig.

Eine tolle Verwendung für diesen „überschüssigen“ Saft: 1 bis 2 cl in ein Glas geben und mit Sekt aufgießen – leicht süß und herrlich „süffig“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.