RSS

Apfel-Ahornsirup-Muffins

03 Okt

Und schon wieder was mit Apfel…kein Wunder, wir sind zur Zeit mitten in der Apfelernte und was liegt da näher als die Ernte, zumindest teilweise, frisch zu verarbeiten…

Das Rezept stammt aus „muffin-paradies.de“ und heißt „Apfel-Ahornsirup-Muffins“. Leider kann ich nicht direkt verlinken. Auf der Startseite „Rezepte“ auswählen, dann „fruchtig und mehr“ anklicken und links „Apfel-Ahornsirup“ auswählen.

Uns haben die Muffins sehr gut geschmeckt.

Zutaten:

  • 2 Äpfel
  • 240 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 80 g hgehackte Walnüsse
  • 1 Ei
  • 80 ml Sonnenblumenöl
  • 70 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 120 ml Ahornsirup
  • 160 g Saure Sahne

Zubereitung:

Äpfel schälen und in kleine Stückchen schneiden.

Ei, Öl, Zucker, Ahornsirup, Saure Sahne und Salz in eine Schüssel geben und schaumig aufschlagen.

Mehl, Nüsse, Backpulver und Natron vermischen und zusammen mit den Apfelstückchen unter die aufgeschlagenen Zutaten mischen.

In Muffin-Förmchen füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Unter-/Oberhitze 20-25 Min. backen.

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: