„Haushofmeisterbutter“

…schau doch mal bei Wiki (Wikipedia) nach…
Bei uns lief diese Art der „Kräuterbutter“ bisher immer unter „schnelle, selbstgemachte Kräuterbutter“…bisher.
Jetzt habe ich mal nachgesehen, was Wikipedia dazu meint. Die meinen, dass diese Butter richtig „Hausmhofmeisterbutter“ (Beurre maître d’hôtel) heisst.
Gut, dann gibt es zukünftig bei uns eben keine „schnelle Kräuterbutter“ mehr 😉

Zutaten:

  • 25 g weiche Butter
  • 1 1/2 TL fein gehackten Petersilie
  • 1/2 TL Schnittlauchröllchen
  • 1/4 Knoblauchzehe (kleine Zehe! es soll wirklich nur ein Hauch Knobi dran)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Spritzer Zitrone

Zubereitung:

Knoblauch fein hacken und mit etwas Salz zu einer feinen Paste zerdrücken.

Alle Zutaten gut mischen.

Das ist schon alles.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.