Moussaka

Einer der Klassiker aus der griechischen Küche – für den es wahrscheinlich unendlich viele Varianten gibt.

Zutaten:

  • 500 g Lammhack, mager
  • 3 große Auberginen
  • 2 große Zwiebeln
  • 3 große Fleischtomaten
  • 5 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Zimt (ja, nur Mut! Wir hatten beim ersten Versuch auch Bedenken. Er muss aber dazu!)
  • 2 TL getrockneten Oregano
  • 3/4 TL Thymian
  • 1 Bund Petersilie

Für den Guss:

  • 200 g Joghurt
  • 100 g Crème fraîche
  • 150 g Saure Sahne
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben

Zubereitung:

Zwiebeln fein würfeln.
Knoblauch je nach Größe ganz lassen oder halbieren.
Tomaten häuten: Haut mit einem Messer leicht anritzen; für ca. 15-20  Sekunden in kochendes Wasser geben; heraus nehmen und mit kalten Wasser abspülen; Haut abziehen. Die Tomaten würfeln, dabei den harten Strunk entfernen.
Auberginen mit Schale in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Beidseitig salzen und ca. 15 Min. liegen lassen. Dann mit Küchenpapier trocken tupfen.

In einer Pfanne mit reichlich Olivenöl nach und nach die Auberginenscheiben goldbraun braten. Dabei nochmals leicht salzen.

Aus der Pfanne nehmen und zum entfetten auf Küchenpapier legen.
Zum Schluss alle Scheiben zusammen mit den Tomatenstückchen wieder in die Pfanne geben. Ca. 10 Min. köcheln lassen.

In der Zwischenzeit das Lammhack in reichlich Olivenöl bei starker Hitze anbraten. Wenn es anfängt braun zu werden, die Zwiebeln und den Knoblauch zufügen. Alles weiter braten bis die Zwiebeln gut glasig sind. Tomatenmark zufügen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Zucker, Zimt, Oregano, Thymian und die gehackte Petersilie dazu geben. Umrühren und vom Herd nehmen.

Eine Auflaufform einfetten.
Lagenweise Fleisch

und Auberginen darin schichten.

Joghurt, Crème fraîche, Saure Sahne, Eier, Salz,Pfeffer und Muskat gut verrühren und darüber gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 1 Stunde backen.

Dazu passt Baguette und gemischter (Blatt-) Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.