Lauwarmer Zucchinisalat

Ein toller Salat, wenn das (Abend-) Essen mal nicht so üppig ausfallen soll 🙂

Zutaten:

  • 600 g Zucchini (wir haben 300g gelbe und 300 g grüne Zucchini verwendet)
  • 250 g Champignons
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 1 – 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück frischen Ingwer, ca. 2,5 cm
  • 1 leicht gehäuften TL frischen, gehackten Thymian
  • 6 TL Weißweinessig
  • 6 EL weißen Balsamicoessig
  • 6 EL Olivenöl
  • 1/4 Bund glatte Petersilie, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Olivenöl zum Braten

Zubereitung:

Bei den Zucchini die Enden abschneiden. Je nach Größe halbieren oder vierteln. Das weiche Innenleben samt Kernen entfernen. In ca. 1 cm Stücke schneiden.
Die Champignons vorsichtig mit Küchenpapier abreiben (nicht waschen). Köpfe in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden.
Paprika vierteln, weißen Häutchen und Kerne entfernen, in Würfel von ca. 8 x 8 mm schneiden.
Lauch waschen und in ca. 3 mm breite Ringe schneiden.
Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken
Petersilie waschen und hacken, darf ruhig etwas gröber gehackt oder nur „zerrupft“ sein.

Etwas Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Zucchini darin bei guter Mittelhitze ca.5-6 Min braten. Dabei häufig rühren. Die Zucchini sollen noch „Biss“ haben.
Zuchini aus der Pfanne nehmen und in eine Schüssel geben.
Champignons ca. 3 Min braten, ebenfalls in die Schüssel geben; falls erforderlich, jeweils etwas Öl zufügen.
Lauch ca. 4-5 Min braten; zu den Zucchini und Champignons geben.
Als letztes die Paprika zusammen mit Knoblauch und Ingwer ca. 3-4 Min. braten und natürlich auch in die Schüssel geben.

Nun alles kräftig salzen und pfeffern. Essig, Olivenöl, Thymian und Petersilie dazugeben und alles gut mischen.

Der Salat sollte, wie der Titel schon sagt, lauwarm gegessen werden.

comp_CR_CIMG4400_Lauwarmer_Zucchinisalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.