Crème fraîche-Dressing

Es sind die gleichen Zutaten wie z. B. beim Joghurtdressing, nur dass das Joghurt durch Crème fraîche ersetzt wird. Abgesehen vom Geschmack, ist das Dressing etwas fester als Joghurtdressing.

Zutaten:

  • 2 EL Weißweinessig (wir verwenden oft Rotweinessig, dieser ist milder)
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Dijon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Zucker
  • 3 – 4 EL Crème fraîche
  • 2 EL Schnittlauch, frisch oder TK
  • 3/4 EL Dill, frisch oder TK

Zubereitung:

Salz und Zucker im Weißweinessig auflösen.

Die restlichen Zutaten dazu geben, alles gut verrühren – fertig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.