Putenflügel – gegrillt

Nur damit keine Missverständnisse aufkommen, die Platte unter den Flügeln ist eine große Fleischplatte!!

Ich hatte in einem anderen Post schon geschrieben, dass wir ab und an ins Elsass fahren um dort Geflügel einzukaufen und dass wir uns beim letzten Mal eine Pute von 16 kg mitgebracht haben.

Ich grille zwar nicht so gerne Geflügel, aber in diesem Fall hat es mich wirklich gereizt, diese Flügel zu grillen. 

Es hat zwar über 1 1/2 Stunden gedauert (und sehr häufiges Wenden) bis sie gut waren, aber der Aufwand hat gelohnt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.