Schmandkartoffeln

Eine willkommene Abwechslung bei den Beilagen.

Zutaten:

  • Kartoffeln
  • Schmand
  • Schnittlauchröllchen
  • Salz
  • Geflgelbrühe

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, waschen und in gleichmäßige, ca. 6 – 7 mm dicke Scheiben schneiden und in einen Topf geben. So viel Geflügelbrühe darüber geben, das der Topfboden knapp 1 cm bedeckt ist. Salzen.

Mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze so lange kochen, bis die Kartoffeln gar sind (vom Beginn des Kochens ca. 15 Min.). Vom Herd nehmen.

Je nach Geschmack, ein paar Löffel Schmand und Schnittlauchröllchen darauf geben. Deckel nochmals für ca. 3 bis 4 Min. schließen, damit der Schmand „verläuft“.

(Dieses Mal musste es bei uns etwas schneller gehen, deshalb ist der Schmand nicht so richtig verlaufen…das nächste Mal wird alles besser 🙂 )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.