Bananenbällchen II

Im Wesentlichen stammt das Rezept von „silver-js“ aus dem CK.

Unsere leicht abgewandelte Version:

Zutaten:

  • 2-3 vollreife Bananen
  • 80 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL Wasser
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Vanillzucker
  • Akazienhonig
  • Öl zum Frittieren

Zubereitung:

Aus dem Mehl, Backpulver, Salz, Wasser, Zucker und Vanillzucker einen glatten, dickflüssigen Teig anrühren.

Öl auf 170 Grad erhitzen.

Bananen schälen und in ca. 1,5 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden. Diese durch den Teig ziehen und sofort ins heiße Öl geben. Ca. 3 Min frittieren. Auf Küchenkrepp entfetten und mit Akazienhonig garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.