Spaghetti nach Fuhrmannsart

Eine ungewöhnliche und meist unbekannte Variante – aber gut.

Zutaten:

  • 400 g Spaghetti; Rezept siehe Spaghetti bzw. Nudelteig
  • 150 g geräucherter Bauchspeck/Dörrfleisch; Rezept siehe Dörrfleisch
  • 250 g Steinpilzchampignons (braune Champignons)
  • 1 kg vollreife Tomaten (alternativ eine große Dose gehackte Tomaten)
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 Chilischote
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Thunfisch in Öl (Dose)
  • Parmesan und/oder Pecorino zum Bestreuen

Zubereitung:

Bauchspeck in möglichst kleine Würfel schneiden.

Champignons putzen (mit Küchentuch oder Pilzbürste abreiben; nicht waschen!) und in Scheiben schneiden.

Frische Tomaten einritzen und für ca. 10 bis 15 Sekunden in kochendes Wasser geben; kalt abschrecken; Haut abziehen; Stielansatz entfernen, grob würfeln.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.

Chilischote abwaschen, die weißen Innenhäuchen und die Kerne entfernen; fein würfeln.

Thunfischdose öffnen und das Öl ablaufen lassen.

Bauchspeck in einer Pfanne mit wenig Olivenöl langsam anbraten, wenn er anfängt braun zu werden, die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und glasig dünsten. 

Pilze zufügen; unter rühren nur kurz anbraten.

Tomaten und Chili zufügen, salzen pfeffern und ca. 15 bis 20 Min bei kleinen Hitze schmoren lassen.

In der Zwischenzeit das Salzwasser *) für die Spaghetti zum Kochen bringen und die Spaghetti bissfest kochen.  

*) Kochwasser für Nudeln sollte man generell mit grobem Meersalz (anstelle normalem Speisesalz) bereiten!!

Den Thunfisch mit einer Gabel (oder dem besten Handwerkzeug überhaupt: den Fingern) zerpflücken und unter die Tomatensauce rühren.

Entweder Spaghetti und Sauce in der Pfanne oder in einer vorgewärmten Schüssel mischen oder beides separat servieren. Auf jeden Fall aber mit frisch geriebenem Parmesan und/oder Pecorino bestreuen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.